Ein Komplettsystem – individuell angepasst

MedicalPad dokumentiert seit fast 20 Jahren Krankentransport-, Rettungs- und Notarzteinsatzprotokolle in digitaler Form. Es umfasst die gesamte Prozesskette von der Alarmierung, der Eingabe der Einsatz- und Patientendaten, der Erfassung der logistischen Fahrzeug- und Abrechnungsdaten, sowie der Aufnahme aller Behandlungsschritte mit nachhaltigen Plausibilitätskontrollen.

Wir führen einen kontinuierlichen Dialog mit den Einsatzkräften, die MedicalPad täglich im Echteinsatz anwenden. Die Benutzerführung ist speziell an die Gegebenheiten am Einsatzort angepasst. Notwendige Rettungsdienst-Standards in der Dokumentation, wie die des DIVI 5.1-Protokolls und des MIND 3.1 (inklusive der vorgegebenen Plausibilitäten), sind benutzerfreundlich in das MedicalPad integriert.

Durch eine zielführende Entwicklung und die langjährige Zusammenarbeit mit unseren Partnern binden wir heute alle gängigen Einsatzleit-, Abrechnungs- und Finanzbuchhaltungssysteme ein. Neben der Integration von diversen medizinischen Geräten haben unsere Kunden eine breite Palette an Zusatzmodulen zur Auswahl.

MedicalPad ist die richtige Entscheidung, wenn es darum geht, Abläufe im Rettungsdienst und am Einsatzort zu optimieren.

Broschüre NEUE MedicalPad zum Downloaden

FUNKTIONEN

intuitiv

Die einfache und schnelle Erfassung von einsatzrelevanten Daten mit fünf unterschiedlichen Navigationsmöglichkeiten sorgt beim Anwender für eine schnelle Gewöhnung an das neue System, so dass der Patient immer im Vordergrund steht.

individualisierbar

Wir passen das MedicalPad jeweils an die Bedürfnisse unserer Kunden an. Sie entscheiden selbst, welche Informationen relevant sind und können jederzeit eigenständig Stammdaten, Feldnamen, Kaskaden und Drop-Down-Menüs über die zentrale Verwaltung angleichen. 

erweiterbar

Mit einer breiten Palette an Zusatzmodulen erleichtern wir Ihren Arbeitsalltag. Wählen Sie neben MANV, ICD10, Rote Liste®, Reanimationsregister, IVENA, Dolmetschermodul, Hygieneplan die Module, die Sie in Ihrem Rettungsdienst benötigen.

integrierbar

Die Erfassung von Vitalparametern aus Medizingeräten durch zertifizierte Schnittstellen
vom Hersteller – MEDUMAT Transport, Corpuls C3, Touch 7 sowie LIFEPAK 15 ist selbstverständlich. Wichtige Patienteninfor-mationen werden durch integrierte Kartenleser direkt in die Dokumentation eingebunden.

dokumentierbar

Pflichtfelder, Plausibilitätskontrollen sowie die bessere Lesbarkeit erhöhen die Dokumentationsqualität und reduzieren die Anzahl an Rückläufern bei einer nachfolgenden Abrechnung. Vordefinierte Kaskaden für die Einsatzbeschreibung oder Maßnahmen ermöglichen gezielte Auswertungen.

vollumfänglich

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung von Tech2go. Von der Alarmierung bis zur Ab-rechnung bieten wir Ihnen individuelle Komplett-lösungen für den Rettungsdienst. Unser Entwick-lungsstandort Hamburg verspricht eine schnelle Abstimmung bei der Umsetzung und Betreuung des auf Sie zugeschnittenen Systems.

Ihre Vorteile

Ein komplett auf Ihre Bedürfnisse angepasstes System
Zuverlässigkeit bei der Umsetzung und Integration in Ihre Systeme
Erfahrung durch mehr als 15.000 Protokolle, die unsere Kunden täglich erfassen
Kontinuierliche Produktentwicklung für Ihren zukunftsorientierten Rettungsdienst
Entwicklungsstandort Hamburg mit kurzen Wegen und schnellen Entscheidungen

Screenshots vom medicalPad